Yoga-Coaching zur Stressbewältigung für Einzelpersonen

Eine Chance bereits in den Anfangsphasen das Burnout-Syndrom einzugrenzen

Permanente Anspannung und ein anwachsender Stress-Alltag lassen im Besonderen die Leistungsträger an Ihre persönliche Grenze kommen. Die daraus entstehende "Karriereleiter" zum finalen "Burnout-Syndrom" stellt alle Entscheider im Unternehmen vor eine riesige Herausforderung.

Termindruck, hunderte von zu beantwortenden Mails, Meetings, unzählige Telefonate, unbearbeitete Stapel auf dem Schreibtisch, komplexe Projekte, immer schneller werdende Veränderungen lassen die sich die "Burnout-Schraube" immer schneller drehen.


Das Burnout-Syndrom

Einteilung nach Dipl.-Psych. Wilfried Hundsdörfer
Ltd. Psychologe, Diakonie-Krankenhaus Mannheim

Stadium I (leichte Leistungsbeeinträchtigung)

  • Gereiztheit oder Rückzug
  • Appetitverlust oder gesteigerter Appetit
  • unruhiger Schlaf, Albträume
  • allgemeine Nervosität (innere Unruhe, Zittern)

Stadium II (mittlere Leistungsbeeinträchtigung)

  • Konzentrations- und Aufmerksamkeitsstörung,
  • Deprimiertsein, Anhedonie, Versagensängste,
  • Entscheidungsschwäche, beginnender Rückzug,
  • Ein- und Durchschlafstörungen, Schmerzen,
  • übermäßiges Schwitzen, Infektanfälligkeit

Stadium III (schwere Leistungsbeeinträchtigung)

  • Selbstzweifel, Gefühl der Wertlosigkeit und des Versagens,
  • generalisierte Angst („vor allem"),
  • Aufgabe von Interessen und Sozialkontakten,
  • Schlaflosigkeit,
  • Herz- und Kreislaufstörungen,
  • Panikgefühle, starke körperliche Beschwerden

Stadium IV (Leistungsunfähigkeit)

  • Resignation, tiefe Verzweiflung,
  • Schuldgefühle,
  • Hoffnungslosigkeit, Suizidgedanken
  • kompletter körperlicher und mentaler Zusammenbruch

 

Ein Coaching nach dem ganzheitlichen Yogaansatz bietet Raum für den individuellen persönlichen Ansatz. Stressursachen werden ganz individuell gefühlt. Mit den anwachsen von Stress ändert sich automatisch unsere Atmung, der Körper reagiert mit den entsprechenden Stressreaktionen. Gezielte Yogaübungen wirken positiv auf diese Stressreaktionen ein.

Das Yoga-Coaching bietet Raum für die Bearbeitung persönlicher Fragestellungen. Hierdurch finden sich auf den einzelnen angepasste Yoga Entspannungs- und Atemübungen und mentaler Neuaufbau durch die uralten Yogamethoden.

 

Haben Sie Interesse? Haben Sie Fragen?

 

Wir stellen für sie ein individuelles Programm zusammen.
Wir beraten Sie gerne:

Ralf Waldkirch, gepr. Yogalehrer
Telefon 0621-12915-10
E-Mail: Yoga-Zentrum@waldkirch.de



Kurs-Informationen anfordern

Business-Yoga

Dem Burnout keine Chance geben – Stressbewältigung und Entpannung für Berufstätige

Yogalehrer-Ausbildung

Modulares Konzept mit 2-jähriger Yoga-Ausbildung